Motto


Trailer





Ich bin Phil Zlaus, ein treuer Juwaruaner und möchte euch leider Gottes mitteilen, dass wir Juwaruaner angeklagt wurden wegen des Banküberfalles auf die Nationalbank. Der Klagende beschuldigt uns, die Ruswiler Nationalbank (RNB) mit all seinen wertvollen Münzen ausgeraubt zu haben.

Wie wir stolzen Juwaruaner aber wissen, würde keiner von unserem Volk so eine gräuliche Tat begehen! Jedoch besitzt die RNB Videoaufnahmen des Banküberfalles, auf denen maskierte Männer in der Juwaru-Kluft erkennbar sind.

Das Ruswiler Bundesgericht sieht diese Aufnahmen als eindeutig an und hat entschieden, dass die Jungwacht Ruswil schuldig ist. Deshalb hat das Gericht verkündet, dass die Jungwacht Ruswil infolge dieser grässlichen Tat in das Hochsicherheitsgefängnis in Maienfeld umquartiert werden soll, um weitere Eskapaden zu vermeiden.

Ich könnte schwören, jemand anders steckt dahinter und will uns für diese Tat ins Gefängnis stecken obwohl wir unschuldig sind. Dafür müssen wir Indizien suchen um das Gegenteil zu beweisen.

Deshalb bin ich überzeugt, mit eurer Hilfe können wir es schaffen, genügend Beweise gegen den wahren Täter zu finden und zusammen den Ausbruch aus dem Hochsicherheitsgefängnis zu meistern. Aber seit in Acht! Das Verlies wird stetig durch eine Horde Sicherheits-Männer überwacht und kontrolliert.

Nun trotz all der schlechten Nachrichten, so etwas dürfen wir nicht auf uns sitzen lassen. Nur zusammen können wir die Lügen entlarven und den wertvollen Schatz zurück in das heissgeliebte Rottal zurückgewinnen.

Wie ich aus zuverlässigen Quellen weiss, können wir uns den Aufenthalt im Gefängnis selber versüssen, indem wir, wie normalerweise im Sommerlager, spektakuläre Bauten mit unseren eigenen Händen erbauen.

Ich hoffe, ich kann auf eure Unterstützung im Gefängnis zählen und somit die richtige Wahrheit ans Licht bringen.

Hochachtungsvoll

Phil Zlaus

Lagerplatz

Gemeinsam mit Phil Zlaus gehen wir nach Maienfeld ins Gefängnis um dort die Wahrheit ans Licht zu bringen!

Unser Lagerplatz liegt auf ca. 713 Meter über Meer auf einem wunderschönen Platz, welcher der Gemeinde Maienfeld gehört.



Auf Google Maps

Infos

Lagerjupiei

Wann

Das Lager findet vom 07.07.2018 bis 21.07.2018 statt.

Reiseart

Gefängnisbus der SBB

Besuchstag

Da im Hochsicherheitsgefängnis in Maienfeld strenge Besuchsregel gelten, können wir nur am 14.07.2018 ab 12.00 Uhr besucht werden.

Besonderes

Wie auch schon in andere Lagern, öffnen wir auch dieses Jahr unsere Tore für potenzielle neue Jungwächtler. Motiviert alle eure Kollegen und gebt ihnen eine Chance auf zwei unvergessliche Lagerwochen und die Möglichkeit für immer ein Jungwächtler zu werden.

Lagerregeln

Hier findest du die Lagerregeln, welche für Alle gelten:

Kontakt

Daniel "Dreif" Weingartner

Schlosshald 9

6017 Ruswil

079 585 76 69

dreif@juwaru.ch

lagerleitung@juwaru.ch

Lagerregeln

Fotos